Giftbeere

Nicandra physalodes (L.) Gaertn.

Herzallerliebste Brunhilde,

die wunderschönen Blüten der Nicandra begleiteten uns von Anfang an. Heute stimmen sie mich traurig, mir kommen schon wieder die Tränen … das Foto strahlt soviel Leben aus, was Dir nicht gegönnt war …

Dein Dich liebender Josef

PS: Die Giftbeere, auch Nicandra physaloides (L.) Gaertn, ist eine in Südamerika heimische Pflanzenart aus der Familie der Nachtschattengewächse. Die Giftbeere ist in allen Teilen giftig, besonders aber in den Wurzeln. Ebenfalls in der Pflanze enthalten sind  Wirkstoffe, die für eine zytotoxische Wirkung bekannt sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.