Arbeitsvorbereitung

Im Schatten eines Kirschbaums wachsende und blühende Clematis ‚Marjorie‘. In voller Sonne haben die Blüten mehr rote Zeichnung. Die für mich uninteressante Pflanze schenkte ich vor Jahren Andreas.

Herzallerliebste Brunhilde,

nach dem Frühstück wollte ich eigentlich nur anfangen, die für die Renovierung vorgesehenen Räume vorzubereiten. Nach fünf Stunden war ich dann fertig. Morgen muss ich noch Schutzfolie ausbringen und abkleben. So kann ich dann am Montag in aller Ruhe mit dem Streichen anfangen.

Nachher ist noch der Rasen, der wieder gut gewachsen ist, dran.

In liebevoller Erinnerung,
Dein Dich liebender Josef

Clematis 'Ville de Lyon'
Die ersten sich öffnender Blüten von Clematis ‚Ville de Lyon‘ in der Abenddämmerung.
Werbeanzeigen

beginnende Klematisblüte

Herzallerliebste Brunhilde,

heute ist nicht viel passiert. Außer, dass Stefan den großen Gefrierschrank abgeholt hat. Ich gönnte mir einen weiteren Tag Ruhe.

Die großblumigen Klematis blühen inzwischen immer mehr …

In liebevoller Erinnerung,
Dein Dich liebender Josef

Clematis 'Doctor Ruppel' / 'Dr. Ruppel'
Clematis ‚Doctor Ruppel‘ / ‚Dr. Ruppel‘

Clematis Doctor Ruppel

Herzallerliebste Brunhilde,

eine Woche ist nun rum, ohne dass viel passiert ist. Trübes regnerisches Wetter, Kälte und Wind hatten die Oberhand. Schwarzäugige Susanne sind komplett, ein Topf mit drei Passionsblumen ist fertig und die Kakteen sind ausgeräumt und gegossen.

Nachdem über’s Wochenende wieder Schutt auf der Wiese an deinem Grab lagerte, war ich am Morgen bei der Polizei wg. einer Anzeige. Dort riet man mir, zuerst mal beim Leiter des Städtischen Bauamtes vorzusprechen. Langer Rede kurzer Sinn, moren soll die Urne mit Deiner Asche an einen schöneren Ort verlegt werden. So ist allen gedient.

In liebevoller Erinnerung,
Dein Dich liebender Josef

zurück in Geilenkirchen

Herzallerliebste Brunhilde,

fast geschafft. Bis auf die Bügelwäsche ist alles im Schrank, bzw. die Betten sind wieder bezogen. Nach dem Frühstück ging es zuerst nach Holland in die Gärtnereien Daniäls und Schmitz. Leider war da nichts für mich dabei, außer zwei Schalen leckere Erdbeeren vom Stand vom Parkplatz. Auf dem Weg nach Holland kaufte ich bei Risse in Heinsberg zwei schöne kräftige Schwarzäugige Susanne, bei Forschelen gab es dann nichts zu holen. Erst wieder bei Höppener in Baesweiler sprangen drei (weiß, rosa, rot) Mandevilla in mein Auto. Morgen will ich nach Aachen.

Zurück zu Hause, schaffte ich noch vor dem Regen den wild wuchernden Rasen zu mähen.

In liebevoller Erinnerung,
Dein Dich liebender Josef

Clematis montana und Clematis 'Ruby'
Ältere Aufnahme der obigen Clematis montana, damals noch mit Clematis ‚Ruby‘.