Briefmarkensammlung

Ausgeschlafen – um halb neun kein Frühstück – sauer im Caffee – Wohnung der Eltern inspiziert – mit Nachmieterin gesprochen – keinen Trauschein gefunden – Briefmarkensammlung sortiert – Fotoalben aussortiert – der Rest kann weg – Kündigung der Wohnung durch Mutter unterschreiben lassen – frühere Rückkehr nach Rimbach –…

Werbeanzeigen

Anreise zu Vaters Beerdigung

Herzallerliebste Brunhilde,

ausgeschlafen – das Wetter ist durchwachsen – von leichtem Nieselregen bis Sonnenschein ist alles dabei – kurz nach Mittag, nach rund vierhundert Autobahnkilometern, bin ich in Rimbach in der Ferienwohnung bei der Familie Diener.

Gespräch mit der Leiterin Pflegeheim Hlg. Geist – bei Mutter – beim Bestattungsinstitut Vaters Beerdigung für Donnerstag planen lassen.

Vater soll auf dem neuen Westfriedhof der Stadt anonym beerdigt werden. Dieser liegt auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes der amerikanischen Streitkräfte Fulda Sickels.

Gegen acht Uhr fällt die Heizung aus. Frau Diener bringt mir einen elektrischen Heizlüfter.

In liebevoller Erinnerung, Dein Dich liebender Josef

Winterlinge

Geliebte Brunhilde,

… seit etwa einer Woche sprießen die ersten Winterlinge uns die Gartenalpenveilchen (C. coum Mill.) entfalten ihre Blütenpracht …

… eine kurzzeitige, etwa 5 cm dicke Schneedecke konnte der Blütenpracht nichts anhaben …

Dein Dich liebender Josef

Winterlinge
Winterlinge
Cyclamen coum Mill.
Cyclamen coum Mill.
Cyclamen coum Mill.
Cyclamen coum Mill.
Cyclamen coum Mill.
Cyclamen coum Mill.

St. Martin

Herzallerliebste Brunhilde,

um sechzehn Uhr trafen wir uns, Kirstens Verwandtschaft und ich, bei Emma auf eine kleine Stärkung (Met, Käse und Kuchen). Um achtzehn Uhr begann nach dem Gottesdienst der St. Martins Umzug. Emma traf zwei Freundinnen aus dem Kindergarten … ab da wäre es leichter gewesen, einen Sack Flöhe zu hüten. Die Kinder hatten einen riesen Spaß. Auch mir wurde es beim Anblick der glücklichen Kinder warm um’s Herz. Gedanken an Dich ließen immer wieder die Tränen kullern. Zum Abschied schenkte mir Emma zwei Riegel Kinderschokolade aus der St. Martinstüte.

Dein Dich liebender Josef

Hedychium gardnerianum

Herzallerliebste Brunhilde,

alle Jahre wieder, so auch heuer … das erste Blütchen im Blütenstand geht auf und füllt das ganze Wohnzimmer mit einem betörenden Duft.

Die Blüten und der Duft stimmen mich traurig, denn sie erinnern mich an Dich und die vielen Wunderschönen Reisen mit Dir.

Rhizome brachten wir 2007 von Madeira mit. Seitdem blüht die Pflanze regelmäßig im November. Alle zwei Jahre muss der stark wüchsige, den Topf sprengende Wurzelballen geteilt werden.

Hedychium gardnerianum Sheppard ex Ker Gawl. nennt man auch Schmetterlingsingwer bzw. Girlandenblume … bei uns ist es der Zingiebel (von Zingieraceae).

Dein Dich liebender Josef