Clematis alpina ‚RUBY‘

http://www.clematis.hull.ac.uk/new-clemdetail.cfm?dbkey=56

Clematis alpina 'Ruby'
Clematis alpina ‚RUBY‘
Clematis 'Ruby'
Clematis ‚Ruby‘
Clematis alpina'RUBY'
Clematis alpina’RUBY‘

Aus der Gattung der Clematis ist diese Sorte zweifellos eine der schönsten Kletterpflanzen. Die Alpenrebe ‚Ruby‘ ist nicht nur äußerst winterhart, sondern beeindruckt mit ihren wunderschönen Blüten, die durch ihre leuchtenden Farben ein wahrer Blickfang für jeden Garten sind. Die Clematis alpina ‚Ruby‘, ist eine teils kletternde, teils niederliegende, kriechende Rankpflanze. Sie ist extrem robust und für jeden Standort geeignet. Sie verträgt Frost, Trockenheit und Schatten. Es reichen humose und frische Gartenböden für ein gutes Wachstum aus. Durch eine Rankhilfe kann sie eine Höhe von 3 Metern erreichen.

Die Blätter haben eine hellgrüne Farbe und sind dreipaarig gefiedert und am Rand leicht gezackt. Das absolute Highlight der Alpen-Waldrebe ‚Ruby‘ ist jedoch ihr wunderschöner Blütenreichtum. Sie blühen in den Farben Burgunder bis samtig Tiefrot. Die Blütezeit dauert von Anfang April bis Mai. Danach legt sie eine kurze Pause ein und es gedeiht ein neues Blütenmeer, welches bis Ende August einen herrlichen Blickfang darstellt. Die Blüten sind sehr beeindruckend und haben die Form einer Glocke. Ein absolutes ‚Muss‘ für jeden Pflanzenliebhaber. Die Clematis alpina ‚Ruby‘ ist anspruchslos und benötigt daher keinen besonderen Standort. Die Kletterpflanze gedeiht nicht nur an sonnigen, sondern ebenso an schattigen Plätzen. Ein Rückschnitt zum Frühjahr ist nicht erforderlich. Sollte sie dennoch zu üppig wachsen, kann die Pflanze nach der Blüte direkt zurückgeschnitten werden.

Clemaris montana vat rubens und C. 'Ruby'
Clemaris montana vat rubens und C. ‚Ruby‘

 

Advertisements